+49 611 71 68 99 24

zeile1

zeile2

Wie errichtet man eine Stiftung in Wiesbaden?

stiftung

Möchten Sie sicherstellen, dass mit Ihrem Erbe das Gemeinwohl gefördert wird? Dann sollten Sie über die Gründung einer Stiftung in Wiesbaden nachdenken – Ich berate Sie hinsichtlich der Voraussetzungen und administrativen Durchführung.

 

Welche Vorteile werden mit der Errichtung einer Stiftung in Wiesbaden realisiert?

  • Unterstützung des Gemeinwohls
  • Nachlassregelung nach individuellen Vorstellungen
  • Vermeidung von Schenkung- oder Erbschaftsteuer
  • Nachhaltige Bewahrung des Namens und Ansehens des Stifters

 

Neben wenigen großen und namhaften Stiftungen, die allgemein bekannt sind, gibt es eine Vielzahl kleinerer Stiftungen, die täglich einen wesentlichen Beitrag zu unserem Gemeinwohl leisten. Vielen Menschen ist gar nicht bewusst, dass es diese Möglichkeit, den eigenen Nachlass zu verwenden, gibt. Für die Errichtung einer solchen Stiftung stehen eine ganze Reihe unterschiedlicher Wege und Varianten zur Verfügung, zwischen denen Sie als Stifter mit Sorgfalt auswählen sollten. Ich berate Sie in Wiesbaden eingehend über die verschiedenen Optionen und die sich daraus ergebenden Wirkungen. Auf diese Weise stehen Ihnen alle Informationen zur Verfügung, um eine fundierte Entscheidung hinsichtlich der Gründung einer Stiftung in Wiesbaden zu treffen.

 

Informieren Sie sich auch über die anderen Schwerpunkte meiner Kanzlei im Bereich des Erbrechts:

 

  • Nachfolge
  • Erbrecht
  • Erbschaftssteuer und Schenkung
  • Testamentsvollstreckung
  • Vollmacht und Patientenverfügung

Erbe stiften in Wiesbaden

Wenn Sie Ihr Erbe stiften möchten, können Sie zwischen verschiedenen Arten der Umsetzung wählen: Zu Lebzeiten oder aus dem Nachlass, zu Gunsten eines oder mehrerer Zwecke, eng reglementiert oder mit viel Entscheidungsspielraum für die Stiftungsorgane. Die Gestaltungsoptionen bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, mit einer Stiftung in Wiesbaden Ihr Erbe individuell und ganz nach Ihren Wünschen zu regeln.   Hinsichtlich der Stiftungssatzung und der zu beachtenden Kriterien der Gemeinnützigkeit müssen von Anfang an klar umrissene Vorgaben formuliert werden.

Als Ihr Rechtsanwalt berate ich Sie hinsichtlich der zur Verfügung stehenden Alternativen, der steuerlichen Rahmenbedingungen und übernehme die Gestaltung. Ich begleite Sie in allen Phasen der Umsetzung Ihres Stiftungsvorhabens und, wenn gewünscht, auch darüber hinaus.

Erbe spenden in Wiesbaden

Eine andere Möglichkeit, mit dem Erbe das Allgemeinwohl zu unterstützen, besteht darin, das Erbe zu spenden und somit in Wiesbaden einem gewünschten Zweck zuzuführen. Anders als bei der Errichtung einer Stiftung wird damit kein dauerhaftes Rechtssubjekt geschaffen, sodass der erforderliche Aufwand wesentlich geringer ausfällt. Dennoch sollten Sie sich vor der Entscheidung, Ihr Erbe zu spenden, durch einen kompetenten Anwalt für Erbrecht über die Möglichkeiten und Konsequenzen beraten lassen und sich im Rahmen der Rechtsberatung auch über Alternativen, beispielsweise über die Gründung einer Stiftung in Wiesbaden, informieren.

Hier erhalten Sie außerdem Informationen über die transparente Honorar Struktur meiner Kanzlei. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen. Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

Termin für Rechtberatung vereinbaren.